Einsatzkosten

Die Einsatzkosten umfassen den Stundensatz zzgl. Reisekosten und Fahrzeit.

Bei jedem Einsatz als Sprach- und Integrationsmittler wird mindestens eine Stunde angerechnet. Jede begonnene halbe Stunde wird mit 50 % des Stundensatzes in Rechnung gestellt.

Für Einsätze am Wochenende, an einem Feiertag oder zur Nachtzeit werden Zuschläge erhoben.
Diese berechnen sich nach den üblichen prozentualen Zuschlägen in Anlehnung an § 3b EStG:

Art

Nachtarbeit

Sonntagsarbeit

Gesetzliche Feiertage

 

Zeitraum

20:00 bis 06:00 Uhr

00:00 bis 24:00 Uhr

00:00 bis 24:00 Uhr

Zuschlag

25 % 

50 %

125 %


Reisekosten

Die anfallenden Fahrtkosten werden für den Hin- und Rückweg vom Wohnort zum Einsatzort in Rechnung gestellt. Dabei wird bei der Fahrt mit dem PKW eine km-Pauschale von 0,30 €/km oder aber, bei Fahrten mit öffentlichem Verkehrsmitteln, das Ticket für die 2. Klasse (ÖPNV) erstattet.

bis 30 Min. = 5 € 
ab  30 Min. = 10 €
ab  60 Min. = 15 €
ab  90 Min. = 20 € 

Die Fahrzeit für die Hin- und Rückfahrt berechnet sich im 30-Minuten Takt: